Nächste Termine

NOEVENTS

Anzahl Besucher

Heute0
Gestern9
Woche80
Monat159
Insgesamt30533

Anmeldung interner Bereich

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Grenzland 2012


Neue Vorsitzende
Samstag, den 05. November 2016 um 06:50 Uhr

Der Spielmannszug Wertherbruch hat eine neue 1. Vorsitzende. Daniela Siemen übernimmt das Amt von Hermann Thesing, der dieses seit dem Jahre 2000 inne hatte. Auf der gestrigen Generalversammlung wurde sie einstimmig gewählt. Mit einem klaren Statement, neue Ideen und Konzepte zu entwickeln sowie den Vorstand zu verjüngen und die Aufgaben zu delegieren, nahm sie die neue Aufgabe freudig an. Weitere "frische Leute" konnte sie hinter sich bringen. So ist Katrin Vastall zur 2. Vorsitzenden (für ein Jahr) gewählt worden. Melissa Klump übernimmt die Aufgabe der 1. Schriftführerin, Martina Vastall wird deren Stellvertreterin. Neu im Festausschuß wurde für 5 Jahre Sandra Tebbe, für 3 Jahre Lena Tebbe gewählt. Markus Pelzer wird für 2 Jahre zum Kassenprüfer gewählt. Alle anderen Ämter bleiben unverändert.

Wechsel beim Vorsitz: Hermann Thesing übergibt an Daniela Siemen

Heinz Moschüring (1. Kassierer und seit 22 Jahren im Amt!) überreichte Hermann Thesing ein Präsent für seine 16-jährige ehrenamtliche Arbeit als 1. Vorsitzender und bedankte sich herzlich bei ihm im Namen aller Spielleute. Lang anhaltender Applaus aus der Versammlung zeigten den scheidenden Vorsitzenden dann gerührt. Heinz Weyer stellte den Antrag, Hermann zum Ehrenvorsitzenden zu ernennen. Mit dem Hinweis, das er aber musikalisch noch nicht "in Rente" gehen möchte, nahm er die Auszeichnung gerne an!

Für das kommende Jahr stehen schon die nächsten Ziele fest. Vom 10. bis 12. Februar 2017 wird wieder ein musikalisches Probewochenende in der Jugendherberge Kevelaer durchgeführt. Dort liegt der Schwerpunkt dann auf die Wettbewerbsvorbereitung und Schulung der Musiker für den kommenden Grenzland-Pokalwettstreit am 9. April 2017 in Bocholt (Ausrichter Spielmannszug Barlo e.V.). Am 6. August 2017 ist der Musikverein dann wieder Gastgeber des Biwak!