Grenzland-Pokalwettstreit 2019 in Heiden

Wir können auch marschieren! Anläßlich des Grenzland-Pokalwettstreits Ende April diesen Jahres in Heiden nahmen wir am Festumzug  teil. Dieser füllte beim verkaufsoffenen Sonntag in Heiden, dem “Maibökendag” unser Nachmittagsprogramm und kam sowohl bei Musikern wie auch beim Publikum sehr gut an. 14  teilnehmende Vereine erfüllten den Ort mit guter Musik!

Höhepunkt war dann der Auftritt in der Konzertklasse mit dem Stück “Drachenflug”. Diese Originalkomposition von Tobias Lempfer wurde von uns unter dem Dirigat von Karin Steenstra uraufgeführt und gefiel sowohl uns wie auch den Wertungsrichtern.

Dann kam die Siegerehrung: In der Marschklasse “Musizieren in Bewegung” belegten wir den 5. Platz, in der Konzertklasse den 8. Platz von 12 teilnehmenden Orchestern. Wir waren sehr zufrieden mit dem Verlauf des Tages.

Hier geht´s zu den Bildern!

Dieser Beitrag wurde unter ` veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.