Anzahl Besucher

Heute3
Gestern13
Woche3
Monat285
Insgesamt30984

Anmeldung interner Bereich

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Grenzland 2012


Grenzland-Pokal 2013 in Ramsdorf
Montag, den 25. März 2013 um 11:42 Uhr

Im letzten Jahr durften wir Ausrichter dieses größten Musikevents für Spielmannszüge im Westmünsterland sein, am vergangenen Sonntag waren wir nun zu Gast bei den Musiker/innen des Spielmannszug Ramsdorf. Eisig kalte Temperaturen und die frühe Busfahrt (06.15 Uhr ab Bürgerhalle) ließen alle schnell wach werden und Sauerstoff tanken.

Dadurch gelang der perfekte Start in der Marschklasse mit "Via Nova". Wir trauten unseren Augen kaum, als nach dem ersten Durchgang an der Punktetafel der Spielmannszug Wertherbruch in der A-Klasse qualifiziert war. Die Freude bei den Musiker/innen war riesengroß. Mit dem zweiten Durchgang brachten wir dann als Premiere den 6/8-Marsch "Saint-Apollinaire" zu Gehör, auch dieser gefiel den Wertungsrichtern.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen in der Paulusschule in Ramsdorf starteten wir dann noch in der Konzertklasse mit der Originalkomposition "Tapfer und Kühn".

Unser Endergebnis: A-Klasse 4. Platz, Konzertklasse 7. Platz, Grenzland-Pokal 4. Platz

Hochzufrieden und mit strahlenden Gesichtern feierten unsere Musiker/innen vor, während und nach der Siegerehrung. Ein herzlicher Dank geht an unsere Dirigentin Karin Steenstra für ihren unermüdlichen Einsatz mit uns. Auch bei unserem ersten Vorsitzenden Hermann Thesing möchten wir uns bedanken. Er hat die gesamte Organisation des Tages von Busfahrt über Mittagessen bis zum Instrumententransport übernommen. Nicht zuletzt ein Dank an alle Musiker/innen für ihren Einsatz bei den Proben, das war eine tolle Leistung! Und hier geht´s zu den Bildern!